Presse

Pressekontakt für Journalisten

Sie haben journalistische Anfragen zur KEPLER-FONDS KAG oder KEPLER Fonds? Die Mitarbeiter der Presseabteilung helfen Ihnen gerne weiter. Bitte wenden Sie sich an:

Herrn Harald Wetzelsberger
Public Relations und Medienservice
Europaplatz 1a, 4020 Linz
+43 732 6596-22009
wetzelsberger@rlbooe.at

Journalisten, die in den Presseverteiler aufgenommen werden möchten, senden bitte eine E-Mail an info@kepler.at.